Familientherapie

FAMILIENTHERAPIE

Wenn die Familie nicht mehr ein Ort der Gemeinschaft ist, dort, wo Sie sich wohlfühlen und entspannen können, sondern zusätzlich Stress bedeutet, kann eine Familientherapie mit allen Mitgliedern sehr wirksam sein. Die Familie als „Urgruppe“ unterliegt ähnlichen Gesetzen wie jede andere Gruppe und ist daher auch gut „behandelbar“.

Diese TherapeutInnen bieten es an:

Christian Beer, MSc

Psychotherapeut (MSc) und Coach
Einzel-, Gruppen- und Paarsetting

Ideengeber und Gründer der WIENER COUCH.

Dipl.-Soziologin Renate Taube

Lebens- und Sozialberatung, Psychologische Beratung, Familienberatung, Coaching
Einzel-, Paar- und Gruppensetting

Renate Taube begleitet aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in der psychologischen und spirituellen Beratung in besonders kompetenter und inspirierender Weise Menschen im Bereich ihrer Persönlichkeitsentwicklung und positiven Lebensgestaltung.

DSP Eva Pamminger

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, Diplom-Sozialpädagogin (DSP)
Einzel-, Paar- und Gruppensetting

Eva entdeckt mit Ihnen über einen intensiven Selbsterfahrungsprozess Potentiale und Ressourcen.

Mag. (FH) Hedi Quast

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
Einzel-, Paar- und Gruppensetting

Hedi hat einen besonders einfühlenden Therapiestil und kann Menschen in Krisen sensibel unterstützen.

Mag. Katrin Wippersberg

Psychoanalyse/Psychoanalytische Psychotherapie/Kurztherapie
in Ausbildung unter Supervision

Einzel- und Paarsetting

Katrin gelingt es mit ihrem klaren Therapiestil Sie auch in schweren Krisen verlässlich und sicher zu begleiten.

Wir beraten Sie gerne.

Schreiben Sie uns ein Mail oder rufen Sie uns an.

info@wienercouch.at
0664 / 358 21 39