Über uns

Wiener Couch Raum 3 (c) Michael Baumgartner | KiTO

Ankommen…

… da sein, sich zeigen können – an einem Ort für Gespräche, Reflexionen und Entwicklung.
Wir, das Team der Wiener Couch, fühlen uns naturwissenschaftlichen Erkenntnissen verpflichtet, besonders denen aus der Medizin, Psychotherapieforschung und der Neurowissenschaft.

Ein wichtiges Forschungsergebnis der Psychotherapieforschung besagt, dass der gemeinsame und schulübergreifenden Wirkfaktor aller Therapie- und Coachingschulen die Beziehung oder die therapeutische Allianz ist.

Außerdem helfen und heilen Therapie-, Beratungs- und Coachingprozesse, die auf Ihre Ressourcen und weniger auf Ihre Defizite orientiert sind, schneller und nachhaltiger. Unsere Arbeit ist daher interdisziplinär auf Beziehung, Ressourcen und Potentiale ausgerichtet.

Unsere Vision ist, dass Psychotherapie, Beratung und Coaching selbstverständlich und finanziell leistbar werden.  Vor allem mit unseren „Economy“– Angeboten wollen wir zur psychischen Gesundheit der Gesellschaft beitragen.

Bei uns bekommen Sie Hilfe und Unterstützung durch

damit Sie mit seelischen Problemen, erlebten traumatischen Erlebnissen, Krisen oder Störungen besser umgehen und besonders schwierige Lebensumstände erfolgreich bewältigen können.

als professionelle Unterstützung bei der Bewältigung psychischer, sozialer und körperlicher Beeinträchtigungen und Erkrankungen.

Eine fachärztliche Abklärung Ihres Leidens ist besonders am Anfang einer geplanten Therapie wichtig. Aus der Forschung wissen wir, dass bei vielen Krankheitsbildern eine Kombination von Psychopharmaka und Psychotherapie besonders effektiv wirken können. Bei uns bekommen Sie einen Termin ohne lange Wartezeiten und ein fachärztliches Gespräch ohne Zeitdruck in vertrauensvoller Atmosphäre.

damit Sie aktuelle Herausforderungen in Ihrem Leben besser meistern können, neue Perspektiven gewinnen, Ziele erreichen und Ihr Potenzial entfalten können.

Psychologische Beratung,

wenn Sie der Ansicht sind, dass Sie keine Psychotherapie brauchen, aber trotzdem mit professioneller Hilfe eine für Sie schwierige Lebenssituation meistern wollen.

wenn Sie sich und Ihrer Persönlichkeit auseinandersetzen und dabei Ihre Identität entwicklen wollen.

um auch die psychosomatische Ebene zu nähren.

durch Persönlichkeitsanalysen, sowie in praktischer Anwendung von Methoden, wie bspw. Meditation, Achtsamkeitstraining oder „free writing“.

Wir begleiten Sie im Einzel-, Paar– oder Gruppensetting.