Psychiatrische Unterstützung

Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin

Das Gehirn mit etwa 100 Milliarden Nervenzellen gehört zu einem der faszinierendsten Organe des Menschen. Im Rahmen eines komplexen Zusammenspiels ermöglicht es uns ganz besondere Fähigkeiten wie Bewusstsein, Erinnern, Denken, Lernen, Fühlen und Empfinden, welche im Rahmen von psychiatrischen Erkrankungen häufig verändert sind. Ähnlich wie bei vielen anderen Krankheitsbildern, wie z.B. im Falle eines erhöhten Blutdrucks oder der Zuckerkrankheit, entstehen psychiatrische Erkrankungen auf Basis des Zusammenwirkens biologischer und umweltbedingter Faktoren, wobei u.a. entwicklungspsychologische und psychosoziale Faktoren relevant sind.

Das Fach der Psychiatrie und Psychotherapeutischen Medizin fokussiert auf die Vielgestaltigkeit dieser Funktionen und deren zugrundeliegenden biopsychosozialen Mechanismen, deren Berücksichtigung die Basis für eine erfolgreiche Behandlung darstellt, wobei der Mensch in seiner einzigartigen Individualität stets im Mittelpunkt steht. Dank des bedeutsamen medizinischen Fortschritts im Bereich der Neurowissenschaften und der klinischen Psychiatrie können nun präzise Diagnostik und eine für Sie individuell und sorgfältig gewählte Behandlungsstrategie bestimmt werden.

In der Wiener Couch können Sie psychiatrische Unterstützung in vertrauensvoller Atmosphäre in Anspruch nehmen. Unsere FachärztInnen für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin nehmen sich ausreichend Zeit für Sie, um mit Ihnen über Ihre persönlichen Anliegen zu sprechen, und um auf diese anschließend im Rahmen einer klinischen Untersuchung strukturiert einzugehen.

Im Rahmen einer weiterführenden Diagnostik bieten wir Ihnen in der Wiener Couch gegebenenfalls neuropsychologische Tests an. Eine körperliche Untersuchung inklusive Elektrokardiogramm (EKG), Laboruntersuchungen (z.B. Blutabnahmen, Harntests) bzw. bildgebende Verfahren (z.B. Elektroenzephalografie – EEG, Magnetresonanztomographie – MRT) werden wir für Sie im Bedarfsfall gerne koordinieren.

Therapeutisch stehen Ihnen in der Wiener Couch primär psychotherapeutische und psychopharmakotherapeutische (= medikamentöse) Optionen zur Verfügung, welche im Rahmen von sowohl akuten Phasen als auch im langfristigen Verlauf effektiv für Ihren Behandlungserfolg genutzt werden können.

Das Fachgebiet der Psychiatrie und Psychotherapeutischen Medizin kann Ihnen somit eine wertvolle Unterstützung bieten, z.B. bei

  • Lust- und Freudlosigkeit, Energie- und Antriebsmangel, sowie niedergeschlagener Stimmung,
  • Stimmungsschwankungen, anhaltend gehobener bzw. gereizter Stimmung, sowie Energieschüben mit reduziertem Bedürfnis zu ruhen bzw. zu schlafen, die zu Veränderungen in Ihrem Verhalten führen,
  • mit der Jahreszeit zusammenhängenden Gemüts- und Vitalitätsschwankungen,
  • Ängsten, innerer Unruhe, Anspannung, Schlafstörungen, Albträumen und Grübeln,
  • Zwangsgedanken und Zwangshandlungen,
  • Stimmenhören, Denkveränderungen, Verfolgungsgefühlen, Misstrauigkeit gegenüber Ihrer Umwelt und/oder Mitmenschen, sowie dem Gefühl, von diesen beeinflusst zu werden,
  • Veränderungen der Wahrnehmung des eigenen Körpers bzw. der Umwelt,
  • körperlichen Beschwerden, für die trotz vieler diagnostischer Abklärungen keine Ursache gefunden wurde und/oder trotz mehrerer Therapieversuche keine anhaltende Besserung erreicht wurde,
  • zunehmender Vergesslichkeit,
  • Konzentrations- und Aufmerksamkeitsschwierigkeiten bzw. leichter Ablenkung,
  • wiederholten Impulsdurchbrüchen,
  • dem Gefühl, eigene Emotionen schwer kontrollieren zu können und/oder dem Bedürfnis, sich selbstverletzen zu müssen,
  • erhöhtem bzw. schwer kontrollierbarem Subtanzkonsum (z.B. Alkohol, Medikation*) und/oder Verhalten (z.B. Spielen, Sammeln),
  • Veränderungen im Essverhalten,
  • Lebensüberdruss,
  • großem Leidensdruck im privaten oder beruflichen Alltag.

 

 

 

Diese TherapeutInnen bieten es an:

Dr.med.univ. et scient.med. Lucie Bartova (MD PhD)

Psychiatrische Unterstützung
Einzelsetting

Frau DDr. Lucie Bartova ist Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin. In einer vertrauensvollen Atmosphäre der Wiener Couch betreut sie Sie als Wahlärztin sehr gerne auf Deutsch, Englisch oder Tschechisch.

Wir beraten Sie gerne.

Schreiben Sie uns ein Mail oder rufen Sie uns an.

info@wienercouch.at
0676 / 39 44 071