Individualpsychologie

Individualpsychologie

Alfred Adler, der Gründer der Individualpsychologie, sagte, jedes Leiden hat mit zwischenmenschlichen Beziehungen zu tun, da Menschen soziale Wesen sind, und ohne Gesellschaft nicht existieren können.

Trennungsschmerz, Liebeskummer, Konflikte…all das entsteht, weil wir nicht alleine auf dieser Welt sind. Selbst das Gefühl der Einsamkeit entsteht nur deshalb, denn wären wir ganz alleine auf der Welt, würden wir auch keine Sehnsucht nach Beziehungen haben, und dadurch das Gefühl der Einsamkeit gar nicht kennen.

Beziehung ist das alles beherrschende, ewige Thema (und oft auch ein Rätsel) des Menschen. Die Verarbeitung dieser in einer Therapie ist von essenzieller Bedeutung, wobei es auch sehr stark um die Beziehung zwischen Klienten und Therapeuten geht.

Diese TherapeutInnen bieten es an:

Hiina Kanna BA. BA.

Psychotherapie (Methode: Individualpsychologie) in Deutsch, Englisch und Japanisch
Einzel- , Paar- und Gruppensetting

Hiinas Stärke liegt insbesondere in der Behandlung Interkultureller Konflikte, wie zum Beispiel interkulturelle Beziehungen/ Ehe, Heimweh, Anpassungsschwierigkeiten in einem neuen kulturellen Umfeld.

Hiina Kanna, BA

Psychotherapy and Adlerian Psychoanalysis in English, German and Japanese in Ausbildung unter Supervision
Individual therapy, group therapy, couple therapy, Therapeutin in Ausbildung unter Supervision

Hiina walks through the therapeutic process with you to help you gain more insight about yourself and your life pattern, so you can make empowering changes.

Wir beraten Sie gerne.

Schreiben Sie uns ein Mail oder rufen Sie uns an.

info@wienercouch.at
0664 / 358 21 39