Selbsterfahrung

SELBSTERFAHRUNG

Sie müssen nicht unter Ihrem Leben leiden, um eine Psychotherapie zu machen. Ein tiefer Selbsterfahrungsprozess kann ein wichtiges Instrument sein, dass Sie sich selbst, Ihre Beziehungen und andere Menschen besser kennenlernen. Dieser Prozess hilft Unbewusstes bewusst zu machen, die eigene prägende Kindheit, das eigene Leben und die damit verbundenen Rollen zu differenzieren und dann zu integrieren. Dabei geht es nicht um ein rationales Verstehen, sondern um eine erlebnis-, affekt- und handlungsorientierte Aufarbeitung.

Diese TherapeutInnen bieten es an:

Christian Beer, MSc

Psychotherapeut (MSc) und Coach
Einzel-, Gruppen- und Paarsetting

Ideengeber und Gründer der WIENER COUCH.

DSP Bernhard Wochesländer

Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision, Diplom-Sozialpädagoge (DSP);
Einzel-, Paar- und Gruppensetting

Durch Bernhards wertschätzende Grundhaltung fühlen Sie sich bei ihm auch bei schwierigen Themen sicher und angenommen.

DSP Eva Fallenbüchl

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, Diplom-Sozialpädagogin (DSP)
Einzel-, Paar- und Gruppensetting

Eva entdeckt mit Ihnen über einen intensiven Selbsterfahrungsprozess Potentiale und Ressourcen.

Mag. (FH) Hedi Quast

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
Einzel-, Paar- und Gruppensetting

Hedi hat einen besonders einfühlenden Therapiestil und kann Menschen in Krisen sensibel unterstützen.

Rotem Hess, MA / Therapie auf deutsch, englisch und hebräisch.

Psychotherapist in Training under Supervision, Psychotherapy, Coaching, Group and Individual setting
Einzelsetting, Gruppensetting

Rotem is a psychoanalyst and a group therapist. Sessions are in English, Hebrew, and German.

Wir beraten Sie gerne.

Schreiben Sie uns ein Mail oder rufen Sie uns an.

info@wienercouch.at
0664 / 358 21 39