Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Selbsterfahrungs-Gruppe (non-therapy) mit Frau Dr. Tanja Narrenhofer-Reiter

4 Oktober @ 18:00 - 20:00

 

Gruppen-Selbsterfahrung ist nicht nur hochwirksam, sondern durch die deutlich geringeren Kosten eine günstige Alternative über einen längeren Zeitraum Selbsterfahrung zu machen und so durch die Entwicklung der Persönlichkeit zu profitieren.

In der Gruppe geht es um alle Themen, die im Hier und Jetzt auftauchen. Das können Herausforderungen rund um das Thema Beruf oder Familie genauso sein wie die Themen Beziehung, Identität oder Authentizität und Sinn. Die Themen werden mit phänomenologischen Methoden und Techniken in und mit der Gruppe bearbeitet. Voraussetzung ist mit einer offenen Haltung und dem nötigen Respekt der Gruppe gegenüberzutreten.

 Start

Die Gruppenselbsterfahrung startet am Montag 04.10.2021 und findet in der Regel 14 tägig statt. Eine Gruppe ist besonders wirksam, wenn Sie alle Phasen des Gruppenprozesses miterleben. Daher planen Sie bitte die Gruppe für das ganze Semester zu besuchen.

Termine 2021/2022

Folgende Termine gelten für das Wintersemester 2021/2022

  • Montag 04.10.2021 18:00 – 20:00 Uhr
  • Montag 18.10.2021 18:00 – 20:00 Uhr
  • Montag 08.11.2021 18:00 – 20:00 Uhr
  • Montag 15.11.2021 18:00 – 20:00 Uhr
  • Montag 29.11.2021 18:00 – 20:00 Uhr
  • Montag 13.12.2021 18:00 – 20:00 Uhr
  • Montag 10.01.2022 18:00 – 20:00 Uhr
  • Montag 24.01.2022 18:00 – 20:00 Uhr

 

Rahmenbedingungen

Die Anzahl der Gruppenmitglieder*innen ist auf 8 TeilnehmerInnen begrenzt, damit die Gruppendynamik nicht zum Stressfaktor wird und jede Person die notwendige Aufmerksamkeit bekommt.

Anzahl: min. 5 TeilnehmerInnen, max. 8 TeilnehmerInnen

Voraussetzung für die Teilnahme ist eine vollständige Impfung und ein bis zu max. 72 h alter PCR Test (z.B. Gurgeltest) mit einem dementsprechenden Dokument, das zum jeweiligen Termin mitgebracht bzw. digital übermittelt wird.

 

Preis pro Person für das ganze Semester (8 Termine): 480€ inkl. MwSt,  (60€ pro Termin)

 

Anmeldung:

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei mir zu einem kostenlosen 30-minütigen Vorgespräch, in dem wir klären, ob die Selbsterfahrungsgruppe das richtige Setting für Sie ist. Gerne per Mail oder Telefon unter t.reiter@wienercouch.at bzw. 0664/99 157877

 

Ihre Workshop-Leiterin

Dr. Tanja Reiter-Narrenhofer ist Business Coach und Coach für Persönlichkeitsentwicklung.  Nach ihrem Wirtschaftsstudium und einer klassischen Wirtschaftskarriere, beschäftigte sie sich zusehends mit dem Thema „Sinn“ und arbeitet seit 2014 im Umfeld der Logotherapie. Vorrangiges Ziel ihrer Arbeit ist der Person zu einem freien Erleben, zu authentischen Stellungnahmen und zu einem eigenverantwortlichen Umgang mit sich selbst und der Welt zu verhelfen.  In ihrer Doktorarbeit vereinte sie ihre beiden Kerndisziplinen „Wirtschaft und Existenzanalyse“ und ging dem Phänomen Burnout auf die Spur. Die von ihr durchgeführten Studien zeigen deutlich, dass dem Aspekt der Selbsttreue in der Burnout-Prävention eine führende Rolle zukommt.

 

 

Details

Datum:
4 Oktober
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Wiener Couch
E-Mail:
c.beer@wienercouch.at
Veranstalter-Website anzeigen