Gruppentherapie

GRUPPENTHERAPIE

Gruppentherapie …

  • zeigt die Universalität des Leidens. Sie erkennen, dass andere ähnliche oder gleiche Probleme haben.
  • stärkt Ihr Selbstwertgefühl. Sie erleben, wie wichtig Ihre Themen und Sie als GruppenteilnehmerIn für andere sein können und dass Sie  in der Gruppe gebraucht werden.
  • hilft bei der Entwicklung sozialer Kompetenzen. Wir erspüren, was Empathie bedeutet, üben Konflikte wertschätzend auszutragen und Feedback zu geben.
  • löst Imitationsverhalten aus. Wir beobachten wie andere mit Problemen umgehen und entdecken Ansätze, die für uns selbst passen.
  • ist das günstigste, aber auch – wissenschaftlich nachgewiesen – ein sehr wirksames Setting: Auch Gruppentherapie kann mit den staatlichen bzw. privaten Krankenversicherungen abgerechnet werden. Abhängig der Höhe des Kostenersatzes der Krankenkassen zahlen Sie maximal ca. 17 € pro Stunde. Dadurch ist der notwendige längere Prozess einer Therapie weniger durch finanzielle Belastung gefährdet.

Nähe, Bindung, Autonomie und Identität – das alles sind Themen, mit denen wir uns in Begegnung im sozialen Umfeld täglich beschäftigen. In unseren psychodramatischen Jahresgruppen, werden diese Themen in einer demokratischen und wertschätzenden Atmosphäre bearbeitet.
In einer Psychotherapiegruppe werden Prozesse aus unserem Alltag in Gruppen verdichtet. Es werden nicht nur Themen der Teilnehmer von „draußen“ mit der Gruppe bearbeitet, sondern auch Themen, die unvermeidbar innerhalb der Gruppe und durch die Gruppe entstehen. Durch szenisches Arbeiten bzw. Spielen kommt es zu einer Katharsis für die Protagonistin/dem Protagonisten, aber auch bei den anderen TeilnehmerInnen.
Die Gruppen finden momentan mittwochs von 17:30 – 20:30 Uhr im 2 Wochen Rhythmus statt.

Bei Interesse bitte Mail an: c.beer@wienercouch.at

Diese TherapeutInnen bieten es an:

Christian Beer, MSc

Psychotherapeut (MSc) und Coach
Einzel-, Gruppen- und Paarsetting

Ideengeber und Gründer der WIENER COUCH.

DSP Eva Fallenbüchl

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, Diplom-Sozialpädagogin (DSP)
Einzel-, Paar- und Gruppensetting

Eva entdeckt mit Ihnen über einen intensiven Selbsterfahrungsprozess Potentiale und Ressourcen.

Mag. (FH) Hedi Quast

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
Einzel-, Paar- und Gruppensetting

Hedi hat einen besonders einfühlenden Therapiestil und kann Menschen in Krisen sensibel unterstützen.

Mag. Laura Stoiber

Klinische- und Gesundheitspsychologin, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologin, Sportpsychologin, systemischer Coach
Einzelsetting, Paarsetting, Gruppensetting

Laura Stoiber begleitet Klientinnen und Klienten in Veränderungsprozessen und herausfordernden Lebensphasen.

Wir beraten Sie gerne.

Schreiben Sie uns ein Mail oder rufen Sie uns an.

info@wienercouch.at
0664 / 358 21 39