Team Member

Mag. Ursula Neubauer, MSc.

Hypnowriting®-Coachin, Hypnosystemische und Hypnose-Coachin, Schreibtherapeutin

 

In Ihre gewünschte Zukunft, Ihr erwünschtes Erleben begleitet Ursula Sie auf Basis der Hypnosystemik und mit Hypnowriting®.

Weil unser Denken und Handeln zu einem Großteil unbewusst gesteuert ist und unser Gehirn so funktioniert, dass Veränderung am ehesten und leichtesten zu erreichen ist, wenn wir innere Bilder verändern, bezieht Ursula das Unbewusste und Ihre Vorstellungswelt in die Arbeit mit ein.

Ursula führt Sie – je nach gewünschtem Ziel – in angenehme Trancen während Ihres gemeinsamen Gesprächs oder leitet Sie zu entlastenden und erkenntnisreichen Schreibprozessen an. Denn in diesem Zustand veränderten Bewusstseins haben Sie besonders guten Zugang zu Ihren Ressourcen und zu Lösungsideen. So klären Sie gemeinsam innere Konflikte oder durchbrechen hinderliche Muster, damit Sie Ihr Ziel mit Leichtigkeit erreichen können.

Ursula hat Germanistik, Psychologie und Hypnosystemik studiert, eine Schreibtherapie-Ausbildung absolviert und war lange im Journalismus. Mit Sprache, Metaphern und Geschichten, die auch in Hypnose und Hypnosystemik so relevant sind, hat sie sich beruflich schon immer befasst – heute nutzt sie diese Erfahrung, um mit Ihnen nachhaltige Veränderung zu erreichen.

Sie ist Autorin von „Schau gut auf dich – Wie dich Selbstfürsorge gesund und stark macht“, (auch als E-Book und Hörbuch erschienen) und hat für eine Studie Hypnowriting®-Audios entwickelt, die sich nachweislich positiv auf die Schlafqualität auswirken.

Hypnowriting® ist ihre Coaching- und Trainingsmethode, bei der sie Konzepte und Techniken aus der Hypnosystemik und der Hypnoselehre Milton Ericksons mit Schreibprozessen verbindet. Hypnowriting® verwendet sie auch in Workshops (auch online) für mehr Entlastung, eine stärkende Journaling-Routine oder besseren Schlaf.

ARBEITSSCHWERPUNKTE

  • Innere Konflikte, Ambivalenzen & Entscheidungen treffen
  • (Neu)Orientierung
  • Stress, Perfektionismus oder Aufschieben
  • Schlaf
  • Umgang mit Überforderung & Verantwortung
  • Arbeit am Selbstwert
  • Grenzen setzen
  • Burnout-Prävention
  • Schwieriges verarbeiten
  • Selbstmanagement, Journaling
  • Konfliktmanagement (mit dem „Wiener Hypnowriting® Modell“, einem strukturierten Verfahren zur Konfliktklärung)

Ausbildung und Berufserfahrung

  • seit 2020 Kooperationspartnerin in der WIENER COUCH
  • Autorin „Schau gut auf dich – Wie dich Selbstfürsorge gesund und stark macht“, gemeinsam mit Dr.med. Tobias Conrad (Goldegg Verlag), als Buch, E-Book und Hörbuch erschienen
  • Entwicklung der eigenen Methode „Hypnowriting®“ und des „Wiener Hypnowriting® Modells“ für Konfliktmanagement

Akademische Ausbildungen:

  • Hypnosystemisches Coaching, (Masterstudium, Milton Erickson Akademie in Kooperation mit der SFU Wien, Hypnoseausbildung innerhalb des Studiums), 2019-2021
  • Studium der Germanistik und Psychologie (LA) an der Uni Wien, Abschluss 2007

Weitere Ausbildungen und berufliche Stationen:

  • „Hypnosystemisches Konfliktmanagement“ bei Gunther Schmidt
  • „Selbsthypnose“ bei Agnes Kaiser Rekkas
  • Zertifizierte Linc-Personality-Profiler-Coachin
  • Zertifizierte Schreibtherapeutin (2018, Köln)
  • Seminarleiterin Autogenes Training (2018, Köln)
  • Ausbildung an der Hamburg School of Ideas (Text, Strategie, Konzeption)
  • Stv. Chefredakteurin eines Magazins mit Schwerpunkt Psychologie
  • Trainerin in der Organisationsentwicklung für Teamentwicklung, Generationenmanagement, Führungskräfteentwicklung
  • Journalistin für TV und HF (ORF)

Ich berate Sie gerne.

info@wienercouch.at
0676 39 44 071