Team Member

Mag. Peter Petrus

Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision (systemische Familientherapie)

Peter hat ein offenes Ohr für die Anliegen seiner Klientinnen und Klienten. Seine aufgeschlossene Weltsicht und humanistische Werte geben Raum und Möglichkeit in Austausch zu treten und frei über inhaltliche Themen, Lebensvorstellungen, Probleme oder visionäre Vorstellungen zu sprechen. Dabei hilft er mehr Klarheit zu bekommen und neue Perspektiven zu gewinnen.

In Niederösterreich besuchte Peter das Gymnasium, bevor er in Wien das Diplomstudium Politikwissenschaft absolvierte. Soziales Engagement, internationaler Austausch und viel Neugier prägten seinen aufgeschlossenen Charakter. Als Trainer für Erwachsenenbildung und Referent sammelte er Erfahrungen im staatlichen Integrationsbereich. Dabei besuchte er viele Fort- und Weiterbildungen im Kommunikationsbereich, deren Modelle und methodische Ansätze die Vielfalt seines Methodenkoffers bereichern.

Peters Therapierichtung systemische Familientherapie sieht den Menschen eingebunden in seine Kommunikationssysteme und die Wechselwirkungen, die durch Kommunikation entstehen. Hier gibt es viel Raum für individuelle Sichtweisen und unterschiedliche Wahrnehmungen. Mit großer Geduld bietet Peter seinen Klientinnen und Klienten einen sicheren Raum und Begleitung in jeder Lebenslage. Lösungsorientiert erarbeitet er mit ihnen Ziele sowie Wege, diese zu erreichen.
Es besteht die Möglichkeit die Termine alleine im Einzelsetting oder im Mehrpersonensetting als Paar, Familie oder Gruppe zu gestalten.

 

Arbeitsschwerpunkte:

 

  • Depressionen / Burnout
  • Ängste und Zwänge
  • Beziehungsprobleme
  • Trennung und Verlust
  • Familienthemen
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Männerspezifische Probleme
  • Lernstress

AUSBILDUNG UND BERUFSERFAHRUNG:

  • Seit 2022 Kooperationspartner WIENER COUCH
  • seit 2021 Psychotherapeut in Ausbildung unter Supervision
  • seit 2019 im Fachspezifikum für Systemische Familientherapie beim ÖAGG – Österreichischer Arbeitskreis für Gruppentherapie und Gruppendynamik
  • 2017 bis 2019 Propädeutikum an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck
  • 2021 Lehrgang Business Management an der Universität Graz
  • 2020 psychotherapeutisches Praktikum am Landeskrankenhaus Baden (NÖ)
  • 2016 bis 2020 tätig für den Österreichischen Integrationsfonds und das Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres
  • 2014/2015 Ausbildung zum Dipl. Trainer für Erwachsenenbildung
  • 2004 bis 2012 Diplomstudium Politikwissenschaft an der Universität Wien
  • weitere Ausbildungen:
    Projektmanagement
    NLP Master Practioner & New Code NLP Practioner
    Gewaltfreie Kommunikation
    Moderations- und Diskussionstechnik
    Rhetorik und Körperausdruck
    MBC (Meta Behavioral Coding) Trainer

ICH BERATE SIE GERNE.
Schreiben Sie mir über untenstehendes Formular
eine persönliche Nachricht.